5 Sterne Hotel Frankreich

Weitere Hotelinfos

Im Dezember wird das Reserve de Beaulieu, ein Ensemble aus zwei Restaurants und einem Luxus-Hotel an der Französischen Riviera, sein erstes Jahr unter dem neuen Label „5-Sterne-Hotel“ feiern.

In Frankreich gibt es nur etwa einhundert Luxushotels, die die strengen Kriterien erfüllen, um dem geschlossenen Club der 5-Sterne Hotels beizutreten und somit zu den besten Luxushotels zu gehören.

Und die meisten dieser Luxushotels befinden sich an der französischen Riviera.

Aufgrund seiner geographischen Lage, seines außergewöhnlichen Rahmens, des Niveaus und der Qualität der angebotenen Dienstleistungen hat das Reserve de Beaulieu keinerlei Konkurrenz der anderen 5-Sterne-Hotels in der Region zu befürchten.

Um den Grund dafür zu verstehen, muss man seine Geschichte näher betrachten. Das Reserve de Beaulieu ist und war schon immer der Ort, den die Großen dieser Welt zum Ausruhen und Entspannen auserwählten.

Über viele Jahre hinweg hat eine große Anzahl von gekrönten Häuptern und Prominenten das Hotel besucht – auf der Suche nach Ruhe und um während des Aufenthalts den Druck und die Belastungen ihrer Stellung zu vergessen.

Raffinesse, Eleganz und Diskretion finden hier ihre wahre Bedeutung.

Doch das Reserve de Beaulieu ist nicht nur der Ort wo Menschen, die Geschichte machen oder gemacht haben, ihre Koffer abstellen.

Das Geheimnis seines Erfolges spielt sich auch hinter den Kulissen ab. Den Besitzern des legendären Reserve de Beaulieu, der Familie Delion, ist es gelungen, dem Palast an der Französischen Riviera durch grenzenloses Engagement ihre Leidenschaft einzuhauchen.

Nichts wird dem Zufall überlassen. Das Etablissement hätte sich „auf seinen Lorbeeren ausruhen“ und in glorreichen Zeiten schwelgen können.

Dadurch wäre das Reserve einer dieser typischen Orte geworden, die sich im Glanz vergangener Tage sonnen und im Ruhm verblassen.

Dies ist jedoch dank der Familie Delion nie der Fall gewesen. Sie hat stets die Qualität im Service verbessert und die Leistungen sowohl in der Gastronomie als auch im Empfang immer wieder mit Neuerungen bereichert. Als das neue internationale 5-Sterne-Hotel-Label ins Leben gerufen wurde, war es somit keine Überraschung, dass das Reserve de Beaulieu eines der ersten Luxushotels war, das diese Auszeichnung erhielt.

Für lange Zeit war Frankreich weltweit eine Ausnahme, da selbst die schönsten Paläste im Land sich nicht erhoffen konnten, mehr als 4 Sterne zu erhalten; dagegen hatten im Ausland viele Hotels niedrigerer Qualität diese Kategorie erreicht. Diese Widersinnigkeit musste deshalb korrigiert werden, indem man es den luxuriösesten Hotels Frankreichs ermöglichte, sich abzuheben und den anderen 5-Sterne-Hotels gegenüber, die außerhalb der französischen Grenzen florierten, wettbewerbsfähig zu sein.

Es ist also nur gerecht, dass das Reserve schon vor fast einem Jahr als ein ganz besonderer Ort anerkannt wurde; als Ort, dessen Qualität über die Jahre hinweg niemals in Frage gestellt wurde.

Die Besitzer haben die perfekte Balance gefunden zwischen dem Respekt gegenüber der Geschichte – die dem Reserve de Beaulieu diesen besonderen Charme verleiht -, dem Komfort, dem Geschmack und den Anforderungen unserer Zeit.